Brustkrebs-Operationen

Die Diagnose Brustkrebs trifft jede neunte Frau im Laufe ihres Lebens: Über 70.000 Mal pro Jahr wird in Deutschland ein bösartiger Tumor an der weiblichen Brust festgestellt. Ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Behandlung ist die Operation. Dabei bedeutet Operation nicht zwangsläufig den Verlust der Brust. Vielmehr nehmen Operations-Techniken, bei denen die Brust erhalten bleibt, einen sehr hohen Stellenwert in den Therapie-Planungen der einzelnen Kliniken ein. Weitere Erklärungen zum Thema unter Medizinische Informationen.

Zahl der Behandlungen

 
Diakovere Friederikenstift
Diakovere Henriettenstift
KRH Großburgwedel
KRH Neustadt a. R.
KRH RK Gehrden
KRH Siloah
MHH
Vinzenzkrankenhaus
 
  • 2010
    138 Patientinnen
    479 Patientinnen
    179 Patientinnen
    64 Patientinnen
    181 Patientinnen
    Keine Teilnahme
    281 Patientinnen
    190 Patientinnen
    2010
  • 2011
    168 Patientinnen
    441 Patientinnen
    103 Patientinnen
    59 Patientinnen
    214 Patientinnen
    Keine Teilnahme
    303 Patientinnen
    189 Patientinnen
    2011
  • 2012
    195 Patientinnen
    447 Patientinnen
    142 Patientinnen
    50 Patientinnen
    215 Patientinnen
    Keine Teilnahme
    310 Patientinnen
    170 Patientinnen
    2012
  • 2013
    166 Patientinnen
    455 Patientinnen
    134 Patientinnen
    58 Patientinnen
    212 Patientinnen
    Keine Teilnahme
    355 Patientinnen
    197 Patientinnen
    2013
  • 2014
    177 Patientinnen
    429 Patientinnen
    127 Patientinnen
    79 Patientinnen
    203 Patientinnen
    Keine Teilnahme
    336 Patientinnen
    215 Patientinnen
    2014
  • 2015
    192 Patientinnen
    423 Patientinnen
    108 Patientinnen
    60 Patientinnen
    231 Patientinnen
    166 Patientinnen
    341 Patientinnen
    198 Patientinnen
    2015
  • 2016
    174 Patientinnen
    387 Patientinnen
    138 Patientinnen
    57 Patientinnen
    183 Patientinnen
    275 Patientinnen
    341 Patientinnen
    172 Patientinnen
    2016