Vinzenzkrankenhaus Hannover

„Für den Menschen" in der Tradition des Hl. Vinzenz von Paul. Wir blicken auf eine über 130-jährige Geschichte zurück: Im Februar 1883 öffnete das St. Vinzenzstift an der Scharnhorststraße in Hannover seine Pforten als Einrichtung der Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom Hl. Vinzenz von Paul in Hildesheim. Am heutigen Standort in Kirchrode feierten wir im Dezember 2017 nun bereits unseren 46. Geburtstag.

Wir behandeln mit knapp 860 Mitarbeitern rund 47.000 Patienten im Jahr, davon 21.200 stationär und mehr als 20.000 Patienten in der Zentralen Notaufnahme. Unser Krankenhaus verfügt über 345 Planbetten in sieben Fachabteilungen für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Geburtshilfe und Gynäkologie, Innere Medizin, Unfallchirurgie und Orthopädie, Urologie sowie Radiologie. Dazu kommen eine Belegabteilung HNO, eine Tagesklinik für ambulante Operationen und ambulante Chemotherapie, sowie die Physiotherapie.
Drei zertifizierte Krebszentren für Brust, Darm und Prostata, eine zertifizierte Chest Pain Unit, ein zertifiziertes Endo-Prothetik-Zentrum und unser da Vinci-Zentrum für roboterassistierte urologische Operationen runden unsere Kompetenz als leistungsstarkes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung ab.

Wir engagieren uns zudem intensiv für die Aus- und Fortbildung, fördern in unserer eigenen Gesundheits- und Krankenpflegeschule unseren pflegerischen Nachwuchs und bilden seit 1979 als akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover auch Medizinstudenten aus.

Zimmerausstattung

alle Zimmer mit TV ohne Aufpreis, Telefon an jedem Bett verfügbar, Preis pro Einheit 0,15 €, Internetzugang in jedem Zimmer verfügbar

Höhe Einzelzimmerzuschlag

105,27 € mit sanitärer Zone
96,53 € ohne sanitäre Zone

Höhe Doppelzimmerzuschlag

62,90 €
Begleitperson: 54,74 €

  1. Ärzte: 113,87
  2. Pflegekräfte stationär: 200,18
  1. Anästhesie/ Intensivmedizin
  2. Chirurgie (Unfall- und Gelenkchirurgie/Orthopädie und Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie)
  3. Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie und Pneumologie)
  4. Gynäkologie / Geburtshilfe
  5. Urologie (da Vinci-Operationssystem)
  6. HNO-Belegabteilung
  7. Radiologie
  1. Nach den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) und der DIN EN ISO zertifiziertes Prostatakarzinomzentrum
  2. Nach den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) und der DIN EN ISO zertifiziertes Darmzentrum
  3. Nach den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG), den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS) und der DIN EN ISO zertifiziertes Brustzentrum
  4. Von der Deutschen Kardiologischen Gesellschaft zertifizierte Chest-Pain-Unit (CPU)
  5. Von ClarCert zertifiziertes EndoProthetikZentrum
  6. Demenzsensibles Krankenhaus, Auszeichnung durch die Alzheimer Gesellschaft Niedersachsen
  7. Plakette für Barrierefreiheit des Sozialverbands Deutschland
  1. Wir kochen selbst unter Verwendung vieler Frischprodukte. Täglich freie Menüwahl (Vollkost, leichte Vollkost, Diät, vegetarisch, ohne Schweinefleisch), zusätzlich freie Komponentenwahl für Beilagen
  2. Zusätzlich individuelle Wunscherfassung für Frühstück und Abendessen
  3. Seit Mitte 2012 bieten wir als zusätzliches Angebot die Mediterrane Küche (in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung als erstes Krankenhaus in Niedersachsen) an. Die mediterrane Küche ist ein hervorragendes Beispiel für eine wohlschmeckende und gesunde Küche, die dazu beiträgt, das Risiko von koronarer Herzkrankheit (KHK), Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht und bestimmter Krebserkrankungen zu senken. Die mediterrane Küche unseres Hauses ist auf unsere Ernährungsgewohnheiten und mit unseren regionalen Lebensmitteln abgestimmt.
  4. Ergänzend spezielle medizinisch erforderliche Kostformen.
  1. Restaurant/Café
  2. Kiosk
  3. Friseur und Kosmetik auf Wunsch
  4. Kapelle
  5. Krankenhausbesuchsdienst

Vinzenzkrankenhaus Hannover gGmbH

Lange-Feld-Str. 31
30559 Hannover
Tel: 0511 950-0
Fax: 0511 950-2950
www.vinzenzkrankenhaus.de

Ansprechpartner

Dr. med. Jens Albrecht
Ärztlicher Direktor
Tel: 0511 950-2425
Fax: 0511 950-2405
albrecht@vinzenzkrankenhaus.de

Beate Bugdoll
QB-Verantwortliche
Tel: 0511 950-19501
bugdoll@vinzenzkrankenhaus.de

Downloads

PDF Qualitätsbericht 2016 (1.4 MB)

Videos: