Diakovere Annastift

Die DIAKOVERE Annastift (DKA) ist ein orthopädisches Fachkrankenhaus, das in fünf Departments gegliedert ist: Wirbelsäule, Endoprothetik, Sport, Fuß und Kinder. Seit 2009 ist die DKA zugleich die orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Zusammen mit anderen diakonischen Häusern gehört die DKA zur Unternehmensgruppe DIAKOVERE.

Zimmerausstattung

TV im Zimmer, ohne Aufpreis, Telefon im Zimmer, gesonderte Abrechnung

Internet / Wlan in bestimmten Bereichen

Höhe Einzelzimmerzuschlag

100,22 €/Tag

Höhe Doppelzimmerzuschlag

50,74 €/Tag

  1. Ärzte: 63,74
  2. Pflegekräfte: 85,47
  1. Orthopädie/Anästhesie
  1. Perioperativer und posttraumatischer Schmerz, TÜV Rheinland, Erstzertifizierung 15.03.2011
  2. Initiative EndoCert, EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung
  3. Zertifizierung der Fuß- und Sprunggelenkschirurgie als Zentrum der Maximalversorgung DKA
  4. DIN EN ISO 9001:2008 plus die Rahmenbedingungen einer christlichen Unternehmenskultur in Caritas und Diakonie, pCC-Qualitätskriterien
  1. Freie Menüwahl (Komponentenauswahl)
  2. Menüarten: Mit Fleisch, vegetarisch, ohne Schweinefleisch, Salat, fett- oder kalorienreduziert, spezielle Diät.
  1. Patientenbibliothek
  2. Restaurant/Cafe in der Klinik
  3. Kapelle /Andachtsraum, regelmäßige Gottesdienste mit Übertragung in Patientenzimmer
  4. mobiler Friseurservice
  5. Raum der Stille
  6. regelmäßig Ausstellungen und Lesungen

DIAKOVERE Krankenhaus GmbH

DIAKOVERE Annastift
Anna-von-Borries-Str. 1-7
30625 Hannover
Tel: 0511 5354-0
www.diakovere.de/annastift-departments
info@diakovere.de

Ansprechpartner

Christoph Lammers
Kaufmännischer Direktor
E-Mail: christoph.lammers@diakovere.de

Julia Spakov
Externe Qualitätssicherung
E-Mail: julia.spakov@diakovere.de

Beschwerdemanagement
Abteilung Prozess- und Qualitätsmanagement
Tel: 0152-588 00 538
E-Mail: Ihre-Meinung@diakovere.de

Downloads

PDF Qualitätsbericht 2016 (779 KB)